Blog

Räuchern

Räuchern

Schon in uralter Zeit wurde geräuchert, sei es, um böse Geister oder Krankheiten (was oft ein und dasselbe war) zu vertreiben, den Göttern zu opfern oder einfach eine angenehme Atmosphäre zu verbreiten. Geräuchert wurde, was gerade zur Hand war. Heimische Kräuter oder...

mehr lesen
Mabon – Was erntest du?

Mabon – Was erntest du?

Mabon oder die Herbst-Tagundnachtgleiche ist ein Wendepunkt im Jahr. Ab diesem Zeitpunkt regiert die Dunkelheit, auch wenn es zu Beginn noch nicht so deutlich wird, aber nun sind die Nächte wieder länger als die Tage. Gerade im September wird das Licht weicher und...

mehr lesen
Warum faszinieren uns Steine?

Warum faszinieren uns Steine?

Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, aber mich faszinieren Steine. Das müssen nicht nur immer die schönen bunten Edel- oder Halbedelsteine sein, es sind auch oft Kiesel, die ich beim Spazierengehen finde und die auch einfach mit wollen. Es gibt natürlich auch ganz...

mehr lesen
Türkis

Türkis

Meinen ersten Türkis habe ich von meiner Mutter geschenkt bekommen. Er sollte mich auf meinen Reisen beschützen und bis jetzt hat er einen guten Job gemacht. Ich habe ihn tatsächlich um die halbe Welt geschleppt, öfter mal verlegt, aber er ist immer wieder rechtzeitig...

mehr lesen
Bärlauch – gesund und lecker

Bärlauch – gesund und lecker

Im März geht langsam die Saison der Wildkräuter los und da steht Bärlauch ganz oben auf der Liste. Bei mir direkt wächst er nicht, aber ich verbinde das immer mit einem Besuch bei einer lieben Ex-Kollegin. Das ist dann auch immer ein willkommener Anlass für ein...

mehr lesen